• Anne Frank Grundschule

    Freiburg

  • 1

So heißt ein Verein in Freiburg, der sich zum Ziel gesetzt hat, begabte Kinder mit Migrationshintergrund in der Grundschule zu fördern  (www.mikixx.de).

Frau Zahn und Frau Unger sprachen 2006 mit Ihrer Idee in der Anne-Frank-Grundschule vor. Gesucht wurden Kinder mit Migrationshintergrund, die mit gezielter Unterstützung den Sprung in weiterführende Schulen schaffen könnten, und die (und deren Eltern) willens sind, eine solche gezielte wöchentliche Förderung von der Klasse zwei bis in die weiterführenden Schulen anzunehmen.

Schnell waren vier Kinder gefunden und der erste Durchgang konnte beginnen. Aktuell arbeiten drei Gruppen mit Kindern aus den Klassen 2, 3 und 4 bei zwei Betreuerinnen.

In den Gruppen sollen die Kinder auf den erfolgreichen Besuch der Realschule oder des Gymnasiums vorbereitet werden.

Die Idee führte zu Erfolgen: Viele der  Kinder der letzten Durchgänge konnten tatsächlich ab Klasse 5 gut vorbereitet das Gymnasium oder die Realschule besuchen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok