• Anne Frank Grundschule

    Freiburg

  • 1

20.01.2021

Liebe Eltern,

da es im Dezember noch nicht feststand, dass die Schulen bis auf Notbetreuung im Januar geschlossen bleiben, haben wir Anfang Januar die Beiträge eingezogen.

Der Gemeinderat wird Anfang Februar darüber entscheiden, ob die Beiträge rückerstattet werden.

Die Notgruppenbetreuung ist kostenpflichtig, sofern keine Beitragsübernahme vorliegt (Bezug von ALGII, Wohngeld, Asylbewerberleistungen). Der Beitrag in der Notbetreuung richtet sich nach dem Betreuungsmodul, in welchem das Kind normalerweise angemeldet ist.

Wir ziehen Anfang Februar keine Beiträge für Februar ein und warten, bis der Gemeinderat über das weitere Vorgehen entschieden hat. Dann werden wir Beiträge verrechnen und ggf. zurückzahlen.

Für den Fall, dass Sie ALGII, Wohngeld oder Asylbewerberleistungen beziehen, denken Sie bitte daran, uns die aktuellen Bescheide (und Essensgutscheine) zukommen zu lassen.

Viele Grüße,

Monika Engelmann          (pädagogische Leitung)

Sabine Fietzeck               (organisatorische Leitung)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.